Sippe-v-w-Turm
  So ist es bei uns...
 
"

Vorwort:

Wir sind eine Interessengemeinschaft, die leider aus beruflichen Gründen der Einzelnen Mitglieder nicht
oder nur wenig auf Märkte lagern kann.
Sofern schließen wir uns einzeln oder als
Gruppe gern befreundete Lager an.

Wenn unser Berufs- Leben es zulässt lagern wir gern mal im Garten
des Sippen-Vorstandes am weißen Turm und/ oder
treffen uns für gemeinsame Aktivitäten.
Zum Beispiel um als Tagesgast auf Märkte/ -Events
im näheren Umkreis zu fahren
oder auch mal z.B die Externsteine zu besuchen. 

Jeder der Interesse am Mittelalter, -an den Wikingern hat
ist bei uns Herzlich Willkommen.
Egal ob als "Marktaktives" oder "Marktpassives" Mitglied.


***********

Die Leitung der Sippe und somit Ansprechpartner ist:

Ulrike Hohmann

Der Sitz der Sippe vom weißen Turm ist

Bürgermeister Sander Straße 2, 31167 Bockenem

  

Lager und private Ausrüstung:

Zum Packen wird sich vor einer jeweiligen Veranstaltung in Bockenem getroffen.

Termine werden vorher besprochen.

Es wird um rege Teilnahme gebeten, sofern dies möglich ist !
 

Teilnehmende Märkte & Events:

Alles hierzu wird beim Stammtisch besprochen.
 

Unverbindliche Zusammenkünfte:

Stamm- Tisch Termine werden sofern es Möglich ist
mit den Sippen Mitgliedern besprochen.
Änderungen sind möglich. 
In Gewandung zu erscheinen ist keine Pflicht
(wenn es nicht vorher abgesprochen ist), jedoch gern gesehen.

Teilnahme ist keine Pflicht.
Wichtige Besprechungen werden frühzeitig angekündigt.

 

Vereinsbeiträge/ Vereinskasse

Für die "Marktaktiven- Mitglieder"
ist ein Monatsbeitrag von 7,00 € pro Person fällig.
Kassenwart ist Steinn (Steffen Lehmann)
Dieses Betrag wird ausschließlich für Miet- PKW( PKW- Anhänger
oder ähnliches genutzt.
Zwecks: Lagern auf Mittelaltermärkten/ Events
~~~~~~~

Alle weiteren "Marktpasiven- Mitglieder"
sind von den Gemeinschaftsbeiträgen befreit.

Anschaffungen:

Anschaffungen für das Lager wird mit allen Sippen  Angehörigen besprochen

und eventuell Zusammengelegt.

Vieles an Lagerbedarf sind freiwillige Spenden der Mitglieder.

Bei einer „Schenkung“ wird um eine „Schenkungs- Quittung“ gebeten.


Ausschluss aus der Sippe:

Einen Ausschluss aus der Sippe wird mit den Mitgliedern besprochen- 

wenn eine/ mehrere Person(en) mehrfach schlecht auffiel 

oder sie keinen Gemeinschaftssinn für die Sippe mehr haben.


Austritt aus der Sippe:

Ein Austritt ist jederzeit zum Ende eines jeden Monats möglich.

 

Wiedergabe „interner“ bei Außenstehenden:

Wir sind uns wohl alle einig, das alles was die Sippe angeht -

Außenstehende nicht zu interessieren hat.

Egal ob es ein „Freund“ oder ein „ehemaliger“ ist.

Also bitte bewahrt das Stillschweigen.

 

Persönliche Bilder von Veranstaltungen Märkten & Events

Jedes Mitglied ist damit einverstanden das Bildaufnahmen

von ihm auf der Homepage bzw. auf dem Account

derSippe vom weißem Turm bei Facebook zusehen ist.

 

Hunde:

Auf dem Markt bzw. im Lager herrscht Leinenpflicht.

Die Hunde sollten gesichert an eine ca. 3 m Leine angebracht sein.

Das Tier sollte Erziehung genossen haben.

Nicht in das Lager oder auf den Veranstaltungsgelände koten.

(Bei Kot bitte Tüte nutzen und entfernen.)

Bitte drauf achten das das Tier nicht an Lagerzelte/ Lagerinventar uriniert.

Sollte das Tier aggressiv anderen Hunden oder Menschen gegenüber sein,

ist ein stabiler Maulkorb mitzuführen und diesen bei Bedarf zu nutzen.

Bitte Anweisungen beachten!

 
  So viele Gäste saßen schon bei uns am Feuer: 5339 Besucher (16461 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=